stettler  kunstglaserei & glasmalerei gmbh

bern

Hitzeverformen

 

Die Eigenschaft, dass Glas keinen Schmelzpunkt, sondern eine Erweichungstemperatur hat, lässt sich nutzen, um Glasscheiben zu verformen.

Die Scheiben senken sich im Brennofen bei einer Temperatur von ca. 680°C. über oder in ein hitzebeständige Form ab.

Flache Scheiben werden gebogen.

 

 

Felsenaustrasse 17

CH-3004 Bern

+41 76 569 36 20

info@glasmalereistettler.ch